Greiner Assistec

Über uns

Wir wachsen mit unseren Herausforderungen. Komplexität sehen wir bei Greiner Assistec deshalb nicht als Hindernis, sondern als Antrieb. Als perfekter Sparringpartner unserer Kunden entwickeln wir gemeinsam mit diesen maßgeschneiderte Kunststoffteile, -produkte und -komponenten, die wir mit ausgewählten Technologien produzieren und umsetzen. Unser Technologieportfolio ist dabei breit aufgestellt – so können wir abgestimmt auf das jeweilige Projekt die passendste Technologie aufzeigen, auf Wunsch aber auch alternative Produktionsmöglichen anbieten. Optimierte Produktionsprozesse sind dabei für uns selbstverständlich. Die Bedürfnisse von Kunden und Markt stehen stets im Mittelpunkt.

Unsere Kunden beliefern wir von sieben Standorten weltweit: St. Gallen und Kremsmünster in Österreich, Březová und Slušovice in Tschechien, Grodzisk Mazowiecki in Polen, Leresti Arges in Rumänien sowie Monterrey in Mexiko. Damit befinden wir uns genau dort, wo unsere Kunden uns benötigen – so können wir kurze Wege und Abstimmungszeiten garantieren.

Als Teil der global tätigen Greiner AG blicken wir auf mehr als 150 Jahre erfolgreiche Unternehmensgeschichte zurück. Als Business Unit von Greiner Packaging ist Greiner Assistec außerdem in einen starken Unternehmensverbund eingebettet. Damit können wir weltweit auf ein breites Technologiespektrum zurückgreifen.

Jahresrückblicksvideo

Kennzahlen

Die hier aufgelisteten Kennzahlen beziehen sich auf Greiner Packaging. Als Business Unit von Greiner Packaging ist Greiner Assistec wesentlich am Unternehmenserfolg beteiligt.
674
641 (2016)

Umsatz konsolidiert

(Mio. €)
46
49 (2016)

Cashflow konsolidiert

(Mio. €)
41
53 (2016)

Investitionen konsolidiert

(Mio. €)
4.864
4.828 (2016)

Mitarbeiter konsolidiert



 

Umsatzentwicklung

Warum Greiner Assistec

Greiner Assistec ist ein echter „One-Stop-Shop“: Indem wir Lösungen aus einer Hand anbieten, helfen wir unseren Kunden dabei Schnittstellen zu reduzieren und interne Ressourcen einzusparen. Damit tragen wir zu zeit- und kosteneffizienten Prozessabläufen bei.

Niemand kennt den Markt so gut wie unsere Kunden – und wir wissen aufgrund unseres dichten Produktionsnetzwerks ganz genau, welche Ansätze diese weltweit verfolgen. In enger Zusammenarbeit können wir gemeinsame Lösungen entwickeln und dazu passend optimale Produktionsprozesse anbieten. Aktuellen Trends und Technologiekonzepten tragen wir damit stets Rechnung.

Unser Plus:

  • Wir setzen auf State-of-the-Art-Technologien in der Kunststoffverarbeitung – und bieten damit optimale Lösungen für mögliche Kosteneinsparungen.
  • Optimierte Prozesse sowie die höchstmögliche Produktivität garantieren bei hoher Effizienz die erwartete Qualität.
  • Investitionen in neue Technologien und die Produktion von Produktionszellen mit hoher Leistung sind für uns selbstverständlich.
  • Die richtige Automation für jedes Produkt: Wir bieten smarte und flexible Lösungen ebenso wie volle Automation – abgestimmt auf die Bedürfnisse unserer Kunden.

Vision & Mission

Unsere Vision

Greiner Assistec ist der führende Partner für Industriekunden zur Beschaffung von technischen Kunststoffteil-Lösungen.

 

Unsere Mission

In enger Zusammenarbeit mit unseren Kunden erarbeiten wir die optimale Lösung, um komplexe Kunststoffteile und Baugruppen zu entwickeln und zu produzieren. Neben Engineering und Produktion begleiten wir unsere Kunden in allen Phasen der gesamten Lieferkette.

 

Unsere Werte

  • Kundenorientierung: Ihr Partner.
  • Lösungsorientierung: Ihre Antwort.
  • Vertrauen: Ihr Spirit.

Geschichte

In seiner über 150-jährigen Geschichte als Familienunternehmen hat sich Greiner von einer kleinen Gemischtwarenhandlung zu einer weltweit führenden Unternehmensgruppe mit mehr als 10.000 Mitarbeitern in 30 Ländern entwickelt. Als Teil von Greiner kann Greiner Assistec auf eine lange Geschichte voll Unternehmergeist, kreativem Potenzial und Mut zurückblicken.

1868: Das Familienunternehmen Greiner wird gegründet

Die Geburtsstunde des Familienunternehmens: Carl Albert Greiner und seine Frau Emilie eröffnen einen kleinen Gemischtwarenladen in Nürtingen.

1960: Greiner Packaging startet durch

Greiner Assistec ist eine Business Unit von Greiner Packaging – dieses Unternehmen wird 1960 aus der Taufe gehoben: In diesem Jahr kauft der Kork- und Schaumstoffhersteller Greiner zwei Spritzgussmaschinen. Griffkappen für Flaschenverschlüsse, Ausgießer, Tablettenschachteln und Runddosen gehören zu den ersten Greiner Packaging Produkten und bilden den Startschuss für Kunststoff-Verpackungen auf höchstem Niveau

2006: Die Business Unit Assistec entsteht

Aus dem bereits seit vielen Jahren bestehenden Produktionsbereich „technische Teile“ geht die Business Unit Greiner Assistec hervor. Dadurch können Kundenbedürfnisse noch gezielter erfüllt werden

2010/11: Erste Schritte in Nordamerika

Greiner Assistec eröffnet seinen ersten Standort außerhalb Europas in Monterrey, Mexiko. Gemeinsam mit einem internationalen Kunden wurde der Markt erschlossen. Greiner Assistec ist damit an insgesamt sieben Standorten weltweit tätig.
Silikonspritzguss

2015: Silikonspritzguss wird in das Portfolio aufgenommen

Die Technologie ist ein weiteres Beispiel für unsere Gesamtlösungskompetenz. Greiner Assistec positioniert sich damit als Komplettanbieter und verlässlicher Partner, der innovative Ansätze vorantreibt.